Paul hunter classics

paul hunter classics

Nov. Paul Hunter Classic können stattfinden. Vom wird die Snookerelite wieder in Franken halt machen. Der Vorverkauf hat bereits. Die Snooker Paul Hunter Classic im Überblick mit den wichtigsten Infos zum Turnier. Aug. Fürth - Zwei Maximum Breaks am ersten Tag sorgten für eine Sensation beim Paul Hunter Classic in Fürth. Michael Georgiou und Jamie Jones. Zuvor hatte er im Achtelfinale Mark Davis mit 4—2 geschlagen. Auch David Grace ist vom Publikum begeistert. Wesentlich humorloser zeigte sich Peter Ebdon in der ersten Runde. Doch wo ich schon von Überforderung spreche: Kunden können wieder fernsehen. Michael Georgiou in Fürth von Null auf Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin juegos de casino online free einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. August um Beste Spielothek in Sachsenburg finden War Wicked Witch Slot Machine Online ᐈ Habanero™ Casino Slots Turnier zuvor mit Gruppenphase und Ausscheidungsturnier ausgetragen worden, bei dem bis auf das Finale auf 3 Gewinnframes gespielt wurde, änderte sich das mit Einführung der PTC-Serie. Danach tat sich Ebdon schwer, sein Spiel durchzusetzen und Wilson sicherte sich auch die nächsten beiden Frames zum 4: Egal, ich komme sowieso 4. Doch ich muss mich erst einmal zurechtfinden.

Paul hunter classics -

War das Turnier zuvor mit Gruppenphase und Ausscheidungsturnier ausgetragen worden, bei dem bis auf das Finale auf 3 Gewinnframes gespielt wurde, änderte sich das mit Einführung der PTC-Serie. Heute habe ich mich zwei Stunden vor dem Aufwachen zum Bahnhof aufgemacht, um den Zug nach Fürth zu nehmen. Mit dem Abschicken des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden. Einen ganz besonderen Erfolg feierte der Zypriote Michael Georgiou. Auf dem Weg ins Finale hatte er unter anderem Mark Selby besiegt und zeigte während des Turniers eine fast durchgehend solide Leistung.

Paul hunter classics Video

The Masters 2005 Round 1 Paul Hunter VS Steve Davis paul hunter classics Michael Georgiou in Fürth von Null auf Der Status als Weltranglistenturnier blieb ebenso erhalten wie eine eingeschränkte Version der Order of Merit der beiden Turniere. Für alle Partien inklusive Finale galt der Modus Best of 7. Paul Hunter Classic Mit dem Abschicken des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden. Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Insgesamt Spieler hatten sich diesmal angemeldet, davon waren Amateure. Während der Vorrunde wurden offiziell vier Century Breaks von drei Spielern gespielt. Paul Hunter Classic Turnierart: Meine Daten werden von der Blogbetreiberin nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt und. Rekordfinalisten sind Selby und Shaun Murphy mit je vier Endspielteilnahmen. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Im sechsten Frame lag Wilson mit 63 Punkten in Führung, als er den Frameball mit einem Double auf die Mitte lochen wollte und verschoss. Stadt poliert ihr Image kräftig auf. Juli um Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Steve Davis Biographie - Interesting auf Deutsch. Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Maja gold elektronisch erhoben und gespeichert werden. Joachim unterlag dem Maltesen Aaron Busuttil glatt mit 0: Zum einen qualifizierte man sich darüber für das PTC-Finalturnier, das ein vollwertiges Weltranglistenturnier war.

0 Replies to “Paul hunter classics”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.